Über uns

Roger Schütz, Mountain Biker der ersten Stunde, Sozialtherapeut, Swiss Cycling Guide.

Ich bin seit 1987 mit dem Mountainbike in der ganzen Welt unterwegs. Von 1990 bis 2001 durfte ich auf den schönsten Trails der Erde als Elitefahrer meine Erfahrungen sammeln.

Im Jahr 1999 kam ich durch Gabriela zum Yoga. Mit verschiedenen Schlüsselerlebnissen der Kombination von Bike und Yoga ist der Wunsch entstanden, auch andere Menschen daran teilhaben zu lassen und diesen Kurs anzubieten.

Die Erkenntnis als Sportler nach meiner ersten Yoga Woche im 1999 war, dass es im Yoga nicht um Leistung geht, diese aber trotzdem steigert.

Gerne gebe ich meine Erfahrungen weiter.


Gabriela Stauffer, Mutter von Severin, Yogalehrerin YS/EYU, Dentalassistentin. Seit 1993 praktiziere ich regelmässig Yoga. Verschiedene Lehrer/innen und Kurse prägten mich, bis ich selbst den inneren Wunsch verspürte, die Yogalehrerinnen Ausbildung zu machen.


Seit Januar 2003 unterrichte und begleite ich mit grosser Freude und innerem Feuer die verschiedensten Gruppen: Kinder, Erwachsene, Sportler und schwangere Frauen.

Durch Roger wurde auch mir das Fahrrad das wichtigste Fahrgestell.

Ein Ursprungsfunke für bikeundyoga war die Kombination Skitouren und Yoga über die Ostertage 2006 im Simplongebiet, das Roger und ich für den SAC organisiert und durchgeführt haben.


Da ich sehr fasziniert bin von unserem Wunderwerk Körper, Geist und Seele, möchte ich vielen Menschen helfen, ein tieferes Bewusstsein zu ihrem Körper zu entwickeln.


Severin Stauffer, *03. Januar 1997
Ich bin der Lehrmeister meiner Lebensgemeinschaft Schütz/Stauffer. Ich bin fähig viele Mitmenschen auf eine spezielle Art zu berühren. Als Mitfahrer in meinem vollgefederten Anhänger geniesse ich rasante Biketouren oder gemütliche Fahrten zum Einkaufen. Unser Motto lautet: Wir lassen uns nicht behindern! Ich komme gerne mit nach Finale Ligure, weil es dort auch Delfine geben soll, und um dich kennen zu lernen!